Kategorie: Hockeyacademy

Sommer ohne Eishockey? Das muss nicht sein!

Auch dieses Jahr finden wieder vom 12. April bis zum 6. September unsere Eishockey Camps unter dem Namen „Hockey Academy“ in der Eiswelt Stuttgart statt. Hierbei gibt es insgesamt fünf Camp-Termine.

Die Camps bestehen aus On- und Off-Ice Training. Auf dem Eis legen wir besonderen Wert auf Powerskating (Schlittschuhlaufen) mit allem was dazu gehört, wie zum Beispiel Balance, Kanteneinsatz, Übersetzen, Wenden, Rückwärtslaufen und Stoppen. Aber auch Scheibenführung, Passen und Schießen kommen nicht zu kurz. Abgerundet wird das Programm durch Kraft- und Konditionstraining neben dem Eis sowie durch mehrere Theorie-Einheiten.
Goalies erhalten bei uns in allen Camps ein spezielles Goalie-Programm. Hierfür haben wir zusätzlich zwei Torhütertrainer in unserem zwölfköpfigen Trainerteam, welches aus Nachwuchstrainern sowie Spielern der ersten Mannschaft besteht.

 

Du willst dich über den Sommer weiterentwickeln und dich außerdem optimal auf die nächste Saison vorbereiten? Dann melde dich jetzt unter folgendem Link an:  Anmeldung Sommer-Camps 2019

Frühbucherrabatt bei Buchung bis 30.04.2019 10%

Für alle Campteilnehmer, die eine Übernachtungsmöglichkeit brauchen:
Es steht ein Zimmerkontingent in unseren Partnerhotels dem Waldhotel Stuttgart (www.waldhotel-stuttgart.de / 500 m von der Eiswelt Stuttgart entfernt) und dem Hotel Waldhorn Degerloch (www.waldhorn-stuttgart.com / 2,4 km von der Eiswelt Stuttgart entfernt) zur Verfügung. Als Buchungscode einfach „Rebels“ angeben.

Wir freuen uns auf euch in Stuttgart.

Einen Schritt vor dem Anderen !

 

Unsere traditionellen Eishockey Frühjahrscamps beginnen bereits schon in drei Wochen.

Die spezialisierten und lizenziertenTrainer kümmern sich um jeden Spieler und helfen ihm aktiv bei der Verbesserung seiner Fähigkeiten. Die Schwerpunkte dieser Camps sind vorallem Schlittschuhlaufen (Powerskating – Balance , Kanteneinsatz, Übersetzen, Wenden, Rückwärtslauf, Stoppen, etc.) und Skills (Puckkontrolle, Moving, Scoring etc.). Es wird eine starke Gewichtung auf technisch sauberes Laufen und Scheibenführung gelegt. Kraft und Konditionstrainings gehören genauso dazu, wie die sogenannten “Drills” ON ICE und Special “Drills” OFF ICE. Für die komplexe Entwicklung des Spielers gibt es zudem mehrere Theorie-Einheiten mit verschiedenen Sportspezifischen Themen. Alle Camps verfügen über ein spezielles Goalie-Programm.

      Wir freuen uns auf euch !

 

Trainer Team:

Martin Siskovic        – Nachwuchs-Cheftrainer (Stuttgarter EC)

Toni Hauert              – Trainer U10 – Stuttgarter EC

Simon Thiele            – Trainer U12 – Stuttgarter EC

Ivan Jandusik          – Trainer U8 – Stuttgarter EC

Miroslav Hudak        – Trainer U16 – Stuttgarter EC, Spieler (Stuttgart Rebels)

Patrick Eisele           – Trainer Stuttgarter EC, Spieler (Stuttgart Rebels)

Lukas Willer             – Trainer Stuttgarter EC, Spieler (Stuttgart Rebels)

Stefan Reiser           – Trainer ESG Esslingen

Lukas Smolka          – Goalie Trainer für Camp 2, 3 & 4 (Schwenninger ERC)

Maximilian Jetter      – Goalie Trainer Stuttgarter EC

 

Hockey Academy Sommer 2017 – Update 01.08.2017

Endlich Sommerferien! Und die Vorbereitungen auf die Hockey Academy laufen auf vollen Touren. Trainer, Betreuer und sonstige Offizielle stehen in den Startlöchern. Alle Termine stehen bzw. sind bestätigt. Sehr positiv war die Anmelderesonanz: das Camp Nr. 7 ist ausgebucht, für die Camps Nr. 5 und 6 gibt es vereinzelte Restplätze.

Auch das Eis ist in greifbare Nähe gerückt. Am Freitag, den 11. August 2017 findet wie jedes Jahr unser alljährliches Eiszeichnen in der Eiswelt statt. Wer Zeit und Lust hat, bei diesem Event zu helfen, der sollte sich bitte an Frank Schäuffele, unseren Jugendleiter wenden schaeuffele@stuttgarter-ec.de

(wk)

 

 

Hockey Academy Sommer 2017 – Update

Für die Sommercamps des Stuttgarter EC sind bereits sehr viele Anmeldungen eingegangen, auch für Camp Nr. 5. Bei allen drei ausgeschriebenen Camps besteht noch die Möglichkeit, sich anzumelden.
Zur Erinnerung: der Anmeldeschluss für alle Camps ist der letzte Schultag des Schuljahres 2016/2017, also Mittwoch, 26. Juli 2017.
Während im Camp Nr. 7, das letzte Camp vor der neuen Saison, die Kabinen schon recht gefüllt sind (nur noch 7 freie Plätze), gibt es bei den Camps Nr. 5 und 6 jeweils noch mehr als 10 freie Plätze. Erfahrungsgemäß ist das letzte Camp in den Sommerferien sehr bald ausgebucht, von daher heißt es für alle Interessierten – schnell buchen!
Die Anmeldung erfolgt online unter http://hockey.it-mint.de/sommercamps/

Hockey Academy – Hallo Sportfreunde!

Unsere traditionellen Frühjahrscamps fangen fast in zwei Monate an.
Also falls du dich im Hockey verbessern willst, dann hast du bei uns eine ideale Möglichkeit!
Da wo in anderen Vereinen die Eissaison schon vorbei ist, haben wir noch Eis!

DSC_1531 Frühjahrscamps 2017

DSC_1515 Frühjahrscamps 2017

DSC_2347 Frühjahrscamps 2017

Unsere Trainer kümmern sich um jeden Spieler und helfen ihm sehr aktiv bei der Verbesserung seiner Fähigkeiten. Alle unsere Trainer waren oder sind selbst aktive Eishockeyspieler. Deshalb können sie den Nachwuchsspielern alles sehr gut und genau zeigen, trainieren und nochmals trainieren.
Es gibt genügend Gelegenheit und Zeit für die individuelle Verbesserung der Schußfähigkeiten gleich im ersten Camp.

DSC_1461 Frühjahrscamps 2017

DSC_1498 Frühjahrscamps 2017

Melde dich einfach an und komm mit uns aufs Eis! Aktuell sind bereits ca. 50 % der zur Verfügung stehenden Plätze ausgebucht. Also sei schnell…

Adam Sykora

Stuttgarter EC
Headcoach des Nachwuchses
Leiter der Hockey Academy des Stuttgarter EC